Website www.seitenwechsel.com auf einem iPad
SeitenWechselAKADEMIE: Zusammenarbeit und Entscheiden ohne Hierarchie - geht das?
Datum
23.09.2021
Uhrzeit
17:00 - 18:00
Ort

Eine Organisationsstruktur, in der Hierarchien um jeden Preis eingehalten werden müssen und Entscheidungen nur von oben nach unten gefällt werden, genügt vielen modernen Unternehmen nicht. Holokratie kehrt sich von traditionellen Führungsstilen ab und ermöglicht ein dynamisches Reagieren. Die Verantwortung wird auf die Mitarbeiter*innen verteilt: Jede*r wird ermutigt, Entscheidungen zu treffen. Was zunächst nach Chaos klingt, folgt allerdings bestimmten Regeln.

Kommen Sie in einen lebendigen Austausch mit unserem Referenten Dominik Bathe, Heilerzieher bei ZusammenLeben e.V., einem Verein, der erwachsenen Menschen mit Assistenzbedarf vielseitige Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten bietet. Er spricht mit uns darüber, warum sich ZusammenLeben e.V. bewusst für die Holokratie entschieden hat. Erfahren Sie aus der gelebten Praxis mehr über Motivation, Fallstricke, Fettnäpfen und Potenziale dieses innovativen Organisationsmodells.

Im Rahmen dieser Veranstaltung der SeitenWechselAKADEMIE freuen wir uns erneut auf eine interessante Begegnung und einen regen Austausch – mit neuen Erkenntnissen und kleinen Perspektivwechseln!

Die Teilnahme kostet 59,00 Euro – 10 Euro Ihrer Teilnahmegebühr gehen direkt an die jeweilige soziale Institution. Die Veranstaltung ist für 60 Minuten geplant, in denen Teilnehmende Fragen stellen können. Sollte Ihre Frage nach dieser Zeit noch nicht beantwortet worden sein, steht der Referent für weitere 15 Minuten zur Verfügung.

Die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung finden Sie nach der Buchung im Teilnehmerbereich von XING.

Mit dem Programm SeitenWechsel ermöglichen wir seit 20 Jahren Führungskräften intensive Perspektivwechsel und herausforderndes Erfahrungslernen in verschiedenen sozialen Feldern.  

Mit der SeitenWechselAKADEMIE erweitern wir nun unser Angebot und geben die Möglichkeit eines Perspektivwechsels “to go”. In 12 verschiedenen Online-Veranstaltungen stellen leitende Mitarbeitende unserer sozialen Partnerinstitutionen Ihnen führungsrelevante Themen aus ihrer Perspektive vor. Sie haben dabei die Möglichkeit, die Referent/innen zu Ihren (Führungs-)Herausforderungen zu befragen.

Kontakt E-Mail
seitenwechsel@patriotische-gesellschaft.de